backen und kochen für die ganze familie

Gulasch mit Backpflaumen

Hallo ihr Lieben!

Hattet ihr ein schönes Wochenende? Meins war gut aber leider wie immer viel zu kurz. Heute gab es bei uns mal wieder etwas Neues. Und zwar

Schweinegulasch mit Backpflaumen

 

Es hatte einen etwas anderen Geschmack, wie normales Gulasch und ich denke das ist auch Geschmackssache aber uns hat es geschmeckt. Hier das Rezept für 6 Portionen:

1,2 kg Schweinenacken
2 große Möhren
1 Stange Lauch
2 rote Paprika
125 ml Rotwein
1 EL Rotweinessig
1 EL Tomatenmark
1 TL getrockneter Oregano
200 g getrocknete Pflaumen (Backplaumen)
Saft von 1 Zitrone
1 kleines Bund Petersilie
Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Das Schweinefleisch in ca. 4 x 4 cm große Würfel schneiden. Den Lauch putzen, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Aus den Paprika die Kerne entfernen und in grobe Würfel schneiden. Das Fleisch in etwas Öl in einem großen Topf rundherum anbraten (ich verwende dafür denSchnellkochtopf), mit Rotwein und Essig ablöschen, mit Salz und Pfeffer gut würzen und 5-10 Minuten einkochen lassen, bis die Flüssigkeit etwas reduziert ist. Aus dem Topf nehmen und das Gemüse in etwas Öl im gleichen Topf ca. 15 Minuten andünsten. Ggf. dabei etwas Wasser zufügen. Dann das Fleisch wieder zugeben und das Tomatenmark einrühren. Mit Wasser auffüllen, bis alles gerade so bedeckt ist. Dann aufkochen lassen und mit Deckel 2 Stunden köcheln lassen bzw. im Schnellkochtopf ca. 20 Minuten. Die Backpflaumen klein schneiden, zugeben und nochmals 30 Minuten bzw. im Schnellkochtopf 20 Minuten kochen lassen, bis das Fleisch schön weich ist. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprika abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.
Wir haben dazu Kartoffelrösti gegessen, es passt aber auch gut Reis, Salzkartoffeln oder einfach ein frisches Baguette.

Habt noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!
Herzliche Grüße
Nicole

 

Ähnliche Beiträge



1 thought on “Gulasch mit Backpflaumen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.